Gute Reise - Home

Nachdem klar war, dass die Reise erstmalig nach Asien gehen sollte, musste noch das passende Land gefunden werden. Die Entscheidung fiel auf Thailand. Thailand ist das optimale Land für Asieneinsteiger. Es ist wunderschön und touristisch soweit erschlossen, dass man unproblematisch von A nach B gelangt, egal ob mit Bus, Bahn, Boot oder Flugzeug. Nachdem die Buspreise gegenüber den anderen Verkehrsmittel sehr günstig waren, ging die Reise von Bangkok aus mit den Bus nach Khoa Lak. Achtung beim Busfahren, hier sind viele Gauner unterwegs, wenn ihr aber ein bisschen aufmerksam bleibt, klappt alles sehr gut. In Khao Lak solltet Ihr unbedingt eine Tauchsafari Richtung Similian Islands und Richelieu Rock einplanen.

Wahlhai Mantarochen

Wahlhai, Mantarochen

Die Chancen erste Kontakte mit Mantarochen aufzunehmen, sind super. Nach Khao Lak folgte ein kleines Inselhopping – Kho Phi Phi (tolle Strände, aber viele Longtail-Boote, The Beach), Kho Samui (langweilig und super touristisch), Kho Panghan (sehr schön, zum Teil auch noch einsam) und Kho Tao (Diver’s Paradise, Walhaie, Chill-Out Strandbars). Zum Abschluss noch ein Satz zu Bangkok, obwohl ich mittlerweile einige andere asiatische Großstädte kennenlernen durfte, ist Bangkok nach wie vor meine Lieblingsstadt, es ist lebendig und super abwechslungsreich (China Town, Khao San Road, Tempel, TukTuks, moderne Einkaufszentren, etc.)

Copyright © 2021 Gute Reise Tipps. All rights reserved.  Impressum  Datenschutz